Aktuelle themenbezogene Informationen aus Belgien, Frankreich und Deutschland

Vortrag zum Ersten Weltkrieg in Fulda am 06.11.2018

Einladung zum Vortrag in Fulda
Thema: Der Erste Weltkrieg

Deutsches Denkmal wird restauriert

Seit Ende Oktober 2018 wird das Denkmal des Infanterie-Regiments 159 am Rand des Damenweges restauriert. Dieses einzigartige Relikt aus der Kriegszeit fristete bis dahin kaum beachtet und immer weiter zusammenfallend sein Dasein.

Die Arbeiten erfolgen durch eine Einrichtung des Départements Aisne „Un Château pour l’Emploi Assoc“, die Beschäftigungslose durch handwerkliche Arbeiten wieder in ein dauerhaftes Beschäftigungsverhältnis zu bringen.

Provisorische erste Restaurierung des Denkmals des Infanterie-Regiments 159 am Damenweg
Restaurierungsarbeiten am Denkmal des Infanterie-Regiments 159

Neues Gedenkkreuz am Toten Mann

Einweihung des Gedenkkreuzes am Toten Mann mit Professor Bernhard Vogel
Einweihung des Gedenkkreuzes

Am 23. September 2018 weihte Professor Bernhard Vogel ein Gedenkkreuz auf dem Rundweg auf der Höhe Toter Mann ein.

Diesen hatten Stipendiaten und Mitarbeiter der Konrad-Adenauer-Stiftung in den Jahren 2016 und 2017 gestaltet.

Impressionen der Exkursion mit amerikanischen Teilnehmern im September 2018